deutsch english

Michele Marieschi

1694 -
1743


Michele Marieschi (um 1694-1743), venezianischer Vedutenmaler, dessen Ansichten sich im Gegensatz zu den Werken seiner Zeitgenossen Canaletto und Bellotto stets durch eine ausgeprägte Theatralität auszeichnen und teilweise mit phantasievollen, szenographischen Architekturstudien im Stile Piranesis angereichert sind.
Als sein Hauptwerk gilt eine 1741 publizierte Sammlung von achtzehn Radierungen mit Ansichten der venezianischen Sehenswürdigkeiten ("Magnificentiores selectioresque Urbis Venetiarum prospectus").


Ketterer Kunst
Sammelgebiete:
z. B. GROSSE NAMEN
Johann Wilhelm Weinmann - Phytanthoza-Iconographia. 5 Bände
Johann Wilhelm Weinmann
"Phytanthoza-Iconographia. 5 Bände"
60.000 €
Detailansicht

George Edwards - Natural history of birds + Gleanings of natural history. 7 Bände
George Edwards
"Natural history of birds + Gleanings of natural history. 7 Bände"
10.000 €
Detailansicht

Veit Balthasar Henning - Sammlung nützlicher Maschinen und Instrumenten
Veit Balthasar Henning
"Sammlung nützlicher Maschinen und Instrumenten"
10.000 €
Detailansicht

Gabriel Bodenehr - Europens Pracht und Macht
Gabriel Bodenehr
"Europens Pracht und Macht"
8.000 €
Detailansicht

Carel Allard - L'art de batir les vaisseaux
Carel Allard
"L'art de batir les vaisseaux"
6.000 €
Detailansicht

Johann Ludwig Gottfried - Historische Chronick. 3 Bände
Johann Ludwig Gottfried
"Historische Chronick. 3 Bände"
4.500 €
Detailansicht

Miguèl Venegas - Noticia de la California. 3 Bände
Miguèl Venegas
"Noticia de la California. 3 Bände"
4.000 €
Detailansicht

Philipp Johann von Strahlenberg - Das Nord und Ostliche Theil von Europa und Asia + Vorbericht + 1 Landkarte Tattariae Magnae
Philipp Johann von Strahlenberg
"Das Nord und Ostliche Theil von Europa und Asia + Vorbericht + 1 Landkarte Tattariae Magnae"
4.000 €
Detailansicht